26Okt

Wieviel Euro an alten Handys haben Sie in Ihrer Schublade?

Handys sind Recyclingware. Nicht wegwerfen.
Alte Handys enthalten einen nicht unerheblichen Teil an Gold, Silber und Kupfer. Aus einer Tonne alter Handys können 250 Gramm Gold entnommen werden.

Spezielle Recyclingfirmen haben sich darauf spezialisiert, in einem aufwändigen Verfahren, Rohstoffe aus alten und ausgedienten Handys zu extrahieren und wieder für den Markt nutzbar zu machen.

Ohne dieses Verfahren, wäre der Bedarf an Kupfer im Weltmarkt zum Beipspiel nicht zu decken.

Alte Handys sind also wertvoll für den Markt und für die Wirtschaft, aber ebenso wertvoll für Sie.

Schauen Sie einfach mal in Ihre Schublade. Wie viel ausrangierte Handys besitzen Sie?

Rufen Sie uns an und wir schätzen den Preis.